Blutspendeaktion – 31.03.2024 Feuerwehrhaus FF-Kottes

Seit Jahrzehnten finden in Kottes an den beiden Sonntagen der Zeitumstellung Blutspendeaktionen statt.

So kamen auch dieses Jahr am 31.03.2024 97 Personen ins FF-Haus in Kottes , um den Lebenssaft zu
spenden.
Darunter folgende Jubiläumsspender:innen:

180. Spende: Erwin Kolm, Bad Traunstein
100. Spende: Karl Schweighofer, Kottes
95. Spende: Ewald Hangleitner, Grainbrunn
85. Spende: Günter Wielander, Rieggers
60. Spende: Christian Hebenstreit, Waldhausen
40. Spende: Petra Rauscher, Lichtenau
30. Spende: Hermine Waldbauer, Kottes; Alois Zottl Kottes
20. Spende: Robert Schnaitt, Sallingberg; Fabian Provin, Albrechtsberg
10. Spende: Richard Kovac, Imbach; Irene Bernleitner, Purk; Albin Anthofer, Purk; Tobias Martin, Albrechtsberg

Die erste Spende gaben Caroline Rester, Albrechtsberg; Anna Leutgeb, Heitzles und  Sophie Kroneder, Strass im Strassertal ab.

Der Organisator Franz Schrammel bedankt sich bei der FF-Kottes, insbesondere bei Kommandant Daniel Lagler, für die gute Zusammenarbeit.
Die nächste Blutspendeaktion wird am 27. Oktober 2024 wieder im FF-Haus Kottes stattfinden.